Altpapierannahme am 04.02.2023

Brandschutzerziehung Grundschule

Endlich konnte in diesem Jahr wieder eine Unterrichtseinheit in der Brandschutzerziehung an der Grundschule Thedinghausen durchgeführt werden. Unsere Brandschutzerzieher Jens Meyerholz und André Mader unterrichteten in zwei 4. Klassen jeweils 90 min.. Unter anderem standen auf dem Lehrplan: Was sind die Unterschiede zwischen Freiwilliger Feuerwehr und Berufsfeuerwehr? Was tun wenn es brennt? Wie setze ich richtig einen Notruf ab? Das Verbrennungsdreieck, was ist so gefährlich bei einem Fettbrand? Sowie, was sind die vier Grundaufgaben der Feuerwehr? Zum Ende der Unterrichtseinheit wurde nochmal die komplette Schutzausrüstung inkl. Atemschutzgerät gezeigt. Die Feuerwehr Thedinghausen bedankt sich für die wiedermal hervorragende Zusammenarbeit mit der Nils-Holgerson-Grundschule! Unsere Brandschutzerzieher freuen sich schon auf das nächste Jahr, wenn sie wieder mit den Kindern der vierten Klassen das Thema Feuerwehr bearbeiten dürfen.

Zurück