Lichterfest 2023

Folge uns bei Instagram

Mit Oldtimer bei der Deutschlandtour

Absperrdienst mit Oldtimer

Die letzte Etappe der Deutschlandtour der Radrennfahrer von Hannover nach Bremen führte auch durch die Samtgemeinde Thedinghausen, ebenso das „Jedermannrennen“ für Hobby- Sportlerinnen und -Sportler am Vormittag.

Einige ehrenamtliche Helfer sind auch Mitglieder der Altersabteilung und der Opel-Gruppe der Feuerwehr  und so kam die Anfrage, auch den Feuerwehr-Oldtimer als „Hingucker“ und gleichzeitig als Absperrhilfe zu nutzen. Das Bild zeigt den Opel-Blitz am Winkelweg/Beppener Bruchweg.

„Geiles Fahrzeug“ hörte man aus den Reihen der Hobbyradler, die Profis werden ihn nicht gesehen haben, eventuell ist er den Helfern, Betreuern, Sponsoren in den vielen Begleitfahrzeugen oder sogar dem ZDF-Fernsehteam aufgefallen.

Zurück