In Kontakt bleiben !

Mit dem 67. Lebensjahr endet der aktive Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr und es ist genau so wie im Berufsleben, mit dem Renteneintritt verliert man mehr und mehr den Kontakt zu den ehemaligen Kollegen.
Wir Feuerwehr-Senioren treffen uns jeden dritten Donnerstag im Monat im Feuerwehrhaus um Neues auszutauschen und von alten Zeiten zu sprechen.

Im März kam unser stv. Ortsbrandmeister dazu, um uns über die Planungen zum Samtgemeindefeuerwehrtag, er findet dieses Jahr in Thedinghausen statt, auf den neuesten Stand zu bringen. Kai berichtete weiter von aktuellen Themen, Schulungen, Diensten und Veranstaltungen in der Wehr.

Vielen Dank, wir fühlen uns gut informiert

Zurück